Samstag 17.06.2017, 23:00

Where: Kaserne *Musik*
Genre: Dancefloor | House | Techno

Der Stockholmer Soundkünstler und Produzent Hans Berg bewegt sich in der Club- und Kunstwelt zugleich. Seinen House und Techno, der von Detroit-Technohelden wie Jeff Mills und Carl Craig geprägt ist, spielt er in den angesagtesten Unterground-Clubs von Berlin, New York bis Toyko. Mit der schwedischen Künstlerin Nathalie Djurberg spannt er für gemeinsame Kunstprojekte zusammen und komponiert atmosphärische Soundtracks zu ihrer Videokunst und Installationen. Berg und Djurbergs Kunst wurde u.a. an der Biennale in Venedig sowie in Galerien von Shanghai, Melbourne bis London gezeigt. Hans Berg bringt eine grosse Affinität für analoge Synthesizer mit, die er in seinen Live-Sets einbaut. Mit einem Auge zielt er auf den Dancefloor, mit dem anderen fokussiert er auf eine tiefere abstraktere Ebene. Seine Tracks releast er u.a. auf dem renommierten Berliner Label Klasse Recordings. Wir freuen uns auf ein klasse Live-Set!