Freitag 21.11.2014, 21:00

Where: Basel
Genre: Drum'n'Bass | Electronica | House | Jungle | Techno

Wahre Grösse

Jojo Mayer und seine Combo Nerve aus New York zählen zum Allerbesten was man sich im Sektor des Perkussiven gönnen kann. Anders ausgedrückt: Jojo Mayer’s Nerve ist die ganz dünne, oberste Schicht des Drummings, ein Erlebnis für Menschen mit Gehör für ganz Erlesenes. Der in Zürich geborene Jojo Mayer hat für Legenden wie Dizzy Gillespie, Nina Simone und Monty Alexander getrommelt, ist gleichermassen in Jazz, Rock und Drum’n’Bass zuhause, wobei er mit Jojo Mayer’s Nerve vor allem dem letztgenannten Genre zugetan ist. Sein druckvolles und trotzdem luftig-leicht filigranes Spiel sorgt nicht nur bei Kritikern für wahre Begeisterungsstürme, fassungsloses Staunen ist auch während seiner Live-Auftritte gang und gäbe und gar üblich. Jojo Mayer gilt als einer der besten Drummer der Gegenwart, sein Einfluss auf seine versammelte Kollegenschaft kann eigentlich gar nicht genug gewürdigt werden.

…und in der Hinterhof Bar arbeitet mit Lukas Rytz einer seiner grössten Fans, der sich mit diesem Booking einen Bubentraum erfüllt. Es ist ihm zu gönnen und den Hinterhofisten und Hinterhofistinnen gleich mit.

Jojo Mayer’s Nerve | New York City
Dario Rohrbach (Gelbes Billett Musik, Alma Negra) | Basel
Dominic. (Phae) | Basel