Freitag 21.11.2014, 23:00

Where: Basel
Genre: Bass | Groove | House

► MIA

► Albi

► Sevenaga!n b2b Luigi Forte

► funkstille

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░

► Deep- Tech House,

► Eintritt: 15.-

► Club: 23:00 Uhr

► kontakt@jaegerhalle.bs
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░

Am 21. November 2014 ist es soweit! Das junge Label Spielplatzhelden gibt ihr Debüt in der Jägerhalle und das mit einer ordentlichen Portion Bass, Groove und House! Auf der der Liste, der Discjockeys die das Wild Menü für die Gäste zubereiten, stehen: sevenaga!n b2b Luigi Forte, Albi, MIA und funkstille.
Sevenaga!n und Luigi Forte werden mit ihren Hi-Hat und Basslastigen Tracks einen ersten Gang zusammenstellen, der es in sich hat und in den Gästen das Bedürfnis erweckt den Hauptgang zu Kosten.
Dieser wird nämlich von M I A und Albi zubereitet. Sie ist eine erfahrene Jägerin wenn es ums Treffen der Stimmung mit der richtigen Musik geht, denn sie übt ihre Passion schon seit mehr als neun Jahren aus. Die Basler DJane besticht die Clubgäste vor allem, durch ihre enorme Spielfreude und ihre aussergewöhnliche Energie, wenn sie hinter den Decks steht.
Albi der seit den 90er Jahren sein Metier ausführt und vollständig beherrscht, begeistert sein Publikum seit mehr als einem Jahrzehnt mit der Auswahl seiner Musik in seinen feinfühligen Sets. Der Basler DJ geht mit der Zeit und trotzdem vergisst er nicht woher die Wurzeln seiner Musik stammen.
Mit einer Nachspeise, von unserem zweiten Resident DJduo „funkstille“, wird das Bankett abgerundet. Denn die zwei Jungs verstehen sich und ihre Musik blendend wenn es darum geht, den Gästen noch den Nachtisch zu servieren, so dass sie sich danach gesättigt schlafen legen können.
Wir freuen uns auf jeden von euch, der mit uns und der Jägerhalle unser Labelrelease feiert!