Donnerstag 20.11.2014, 21:00

Where: Basel
Genre: Electronica

«Es fühlt sich an, als ob mein erstes musikalisches Kapitel zu Ende gegangen ist und nun ein neues beginnt.» – Tatsächlich: Auf dem lange erwarteten zweiten Album «Joined Ends», das dieser Tage erscheint, verabschiedet sich Oliver Thomas Johnson alias Dorian Concept von seinem MicroKorg. Mit diesem schaffte er es innert weniger Jahren vom sogenannten ‚bedroom producer’ auf MySpace zum gefeierten Star in der Royal Albert Hall in London. Wie schon bei seinem Debütalbum kann der gebürtige Österreicher auf das renommierte Label Ninja Tune (u.a. Bonobo) vertrauen. Anstelle des MicroKorg nahm er ein Wurlitzer E-Piano sowie eine Handvoll analoger Synthies zur Hand und präsentiert uns nun eine ganz neue musikalische Seite von sich. Ausserdem ist Dorian Concept bei seinen Live-Shows ab sofort als Trio unterwegs und steht gemeinsam mit dem talentierten Jazz-Drummer Cid Rim und dem elektronischen Soundtüftler Clonious auf der Bühne. Wir freuen uns auf seine Rückkehr nach Basel!

Details

Vorverkauf Starticket CHF 25.-
CHF 5.- Rabatt mit STUcard, Colour Key & Kulturlegi (Abendkasse)

Rossstall 1 & 2