Samstag 15.11.2014, 23:00

Where: Basel
Genre: 80ies | Electronica | House | Techno

August im November.

David Nattkemper alias David August hat in den vergangenen Monaten und Jahren einen beeindruckenden Aufstieg hinter sich gebracht. Beeindruckend, nicht erstaunlich: Der Wahlberliner kann bei seiner Produzenten- und Musiker-Tätigkeit auf einen scheinbar unerschöpflichen Fundus an Talent zurückgreifen. Bereits mit 16 Jahren bastelte er an eigenen Tracks, seine erste “offizielle” Veröffentlichung lancierte er mit 18 und auf Oliver Koletzkis Stil vor Talent-Label. 2010 schaffte er mit seiner Instant Harmony-EP, erschienen auf Solomuns Diynamic-Imprint, den endgültigen Durchbruch: Der Song avancierte zum veritablen Sommerhit und wummerte seinerzeit aus so ziemlicher jeder Box. Mit den beiden Diynamic-Nachfolgereleasen festigte er seinen Ruf, eine der ganz grossen deutschen House-Hoffnungen zu sein. Insbesondere der Track Hamburg Is For Lovers gilt innerhalb der elektronischen Szenerie als Meisterwerk, das in jeden gut sortierten Plattenkoffer gehört. David August unterhält auch enge Bindungen zur Schweizer Szene und hat beispielsweise für Domenico Ferrari alias Highheels Breaker einen Remix für dessen letztes Album abgeliefert, der ebenfalls zum veritablen Hit avancierte.

Anlässlich seines Hinterhof Bar-Auftritts wird David August von Jamie Shar und Michael Berczelly unterstützt. Den miniCLUB beschallt Oliver Spiess und zwar all night long.

David August (Diynamic Records ) | Hamburg
Michael Berczelly (Thirteen Moons Recordings, Hinterhof ) | Basel
Jamie Shar (Balztanz, Space Trip Future) | Basel
miniCLUB: Oliver Spiess All Night Long