Mittwoch 12.11.2014, 21:00

Where: Archiv
Genre: Rock | Singer Songwriter

ARCHIVISTEN Nummer 7 trumpft mit drei Einzelpersonen auf. Weniger ist eben doch manchmal mehr.

BERNIE THE ATTORNEY: Eine Drum-Machine, schwere Gitarrenriffs und äusserst unterhaltsame deutsche Texte.

ANDY RÖÖSLI: Tiefgründiger, melancholischer Singer-Songwriter, der beweist, dass Schweizerdeutsch als Singsprache äusserst gut funktioniert.

TIMM VOELKER: Der aus Halle stammende Sänger der bereits jetzt schon legendären Band 206 gilt als wütender Herr. Diese Wut setzt Timm Voelker nun auch Solo mit Gitarre in Musik um. Der Titel seines neuen Albums – „Die Republik der Heiserkeit“ – spricht ja bereits für sich.