Montag 04.08.2014, 21:00

Where: Basel
Genre: Pop | Rock

Die Basler Band Sheila She Loves You wird durchaus von einem Hauch des Geheimnisvollen umweht. Sie haben letztes Jahr den Basler Pop-Preis erhalten, für ihr zweites, sehr gutes Album – mit dem bezeichnenden Titel «Sorry». Fast ein bisschen verlegen – aber auch sichtlich gerührt – haben die Musiker die Trophäe entgegen genommen. Sie sind Pop-Melancholiker mit einem Hang zur Selbstreflexion, die sich lieber wortkarg geben, als irgendwelchen Blödsinn zu verzapfen. Eine angenehme Qualität, gerade in unserer heutigen Zeit, in der hastige sinnlose Aussagen fast alle Medienkanäle dominieren. Sheila She Loves You stehen für Bedächtigkeit, Sinnsuche und eine Kultur der Langsamkeit, die beachtliches Musikgut hervorbringt. Für die Aufnahme ihrer Produktionen lassen sie sich Zeit, ihre Live-Auftritte sind selten, ihre Songs das Resultat sorgfältiger Arbeit. Unbeeindruckt vom Zeitgeist, der ja heutzutage mit Fug und Recht eher als Zeitungeist bezeichnet werden kann, machen sie richtig gute Musik | Homepage