Samstag 22.02.2014, 21:00

Where: Basel
Genre: Singer Songwriter

Im Winter 2014 tritt der Berner Oberländer Songwriter Trummer mit einem neuen Projekt in die Öffentlichkeit: “Heldelieder – Elenis Bar” heisst das CD-Buch, in dem sich zwischen Songs, szenischen Texten und Gemälden ein Mikrokosmos aus Begegnungen zeigt: Begegnungen in einer Berner Bar, von Menschen mit Geschichten, die in Bern und Tunesien, in im Oberland und Kenya, in der Schweizer Agglo und in Osteuropa begonnen haben.

 

Trummers sechstes Album ist mehr als seine neue CD. Nach zwei englischen CD’s, mit denen er von der Zeitung “Der Bund” zum “Songwriterkönig von Bern” erklärt wurde, und drei Mundart Alben, die ihm 2010 den SUISA-Stiftungspreis für sein “aussergewöhnliches Werk als Singer/Songwriter” eingetragen haben, hat er sich mit “Heldelieder” an ein wirklich aussergewöhnliches Projekt gemacht.

Zwei Jahre hat er geschrieben, recherchiert, ist herumgereist und hat aufgenommen. Trotz der politischen Dimension und Aktualität der Themen Integration und Migration sind es keine Politsongs geworden. Trummer interessiert sich wie immer für das Menschliche und Zwischenmenschliche. Zusammen mit dem Illustrator Andreas Gefe hat er aus diesen Geschichten ein Buch gemacht, in dem sich Text, Musik und Bild nicht illustrieren, sondern als eigenständige Elemente ergänzen.

Die Auftritte mit “Heldelieder” werden keine gewöhnlichen Konzerte. Mit einer vielseitigen akustischen Formation werden die Lieder gespielt, die Geschichten erzählt, und auch die Bilder aus dem Buch sind als Projektionen mit auf der Bühne. Ein Lieder- und Geschichtenabend auch für sitzendes Publikum, der musikalisch und inhaltlich den Bogen von Afro-Gospel über Balkan-Folk bis zur Folkmusik spannt.


Das Video, in dem alles kurz und bündig erzählt wird: Heldelieder
Trummer online


Details

Eintritt: 25.- / 20.-(ermässigt)
Kombi-Ticket: 65.- (3-Gang-Menü + Konzert-Eintritt)

Hinweis: Steh- und Sitzplätze, keine Platzreservation