Samstag 01.02.2014, 20:00

Where: Basel
Genre: Theater

Ein Theaterstück mit viel Bewegung und wenig Text und etwas Musik
von und mit Sabine Schädler und Céline Oehen

Ganz oben im Haus wohnt Madame Marguerite.
Eine alte Forscherin.
Marlene hört ihr Gläserklirren am Morgen und am Abend und in der Nacht.
Aus destillierten und konservierten Erinnerungen braut sich die Alte einen Trunk.
Mit wenigen Tropfen davon will sie ihren geliebten Paul lebendig zurück an ihre Seite holen.
Sie werden tanzen.
Für immer.
…wäre da nicht Marlene.

Ein Appell an die Lebensfreude und den Mut zu neuen Begegnungen, erzählt in märchenhaft skurrilen Bildern

Wann: 31.1.2014 und 01.02.2014 um 20.00 Uhr
Wo: Theater Arlecchino, Amerbachstrasse 14, 4057 Basel
Eintritt: Erwachsene CHF 28.-; ermässigt (Kinder bis 16, Theaterschaffende, AHV/IV) CHF 23.-.
Reservation: 061 331 68 56; Email: info@theater-arlecchino.ch