Freitag 09.08.2013, 23:00

Where: Basel
Genre: Deep House | Electronica | House | Techno

Clubsoundexperten wissen was es geschlagen hat: Feinste Elektronik, natürlich. Der Club steht für leidenschaftliches Highending, akribisches Line Up-Zusammenstellis und für das geheimnisumwitterte Etwas, das die Partyspreu vom Happeningweizen trennt. Es ist dieser kleine Funken Genialität, der den Zauber in die clubDER200-Nächte bringt wie Merlin nach Camelot.

Rampa und Re.You sind RAR, ein „joint live-venture“, das seine Anfänge während gemeinsamer Studiosessions genommen hat. Schon bald hat das Tandem während der Hebelei am Studioequipment freudig festgestellt, dass die pure Harmonie durch den Raum wabert. Und da man sein musikalisches Universum so schlecht mit DJ-Sets repräsentativ an die Clubber bringen kann, entschieden sich die beiden für den Gang auf die Bretter, die dem Live-Elektroniker die Welt bedeuten. Mit RARthing haben sie flugs ein eigenes Label gegründet, das sich dem Vinylismus widmet; only black is beautiful. Das mit dem „only“ gilt auch für den Techno der auf RARthing rausgehämmert wird: Hart, direkt und dreckig muss er sein.

Neben RAR zeigen auch Mehmet Aslan und Liebkind was sie können (und das ist ordentlich viel).

Rampa & Re.You are RAR | Live (Cocoon.net) | Berlin

Mehmet Aslan (Hinterhof, Family Affairs) | Basel

Liebkind (Fukuro) | Basel