Freitag 31.05.2013, 20:00

Where: Basel
Genre: Theater

frei nach dem Roman von Irmgard Keun Schauspiel.

Spiel Ursula M. Schmitz, Regie C. Grünberg

«Ein Genuss für das Auge, das Ohr und den Verstand. (…) Die Inszenierung lässt die ge- reifte Heldin Doris aus den 1960er Jahren zurückblicken auf ihre Jugend in Berlin. Zwischen den Auftritten in einem Kabarett lässt sie jene Zeit an sich und an uns vorüberziehen. (…) Im Zentrum steht die Schauspielerin von damals und heute, diese sehr sinnliche, kraftvolle, nachdenkende Frau. Eine selten kunstvolle und packende schauspielerische Leistung.»