Freitag 31.08.2012, 19:00

Where: Basel
Genre: Theater

In der spektakulären Performance «Sans objet» lässt der Regisseur Aurélien Bory einen zwei Tonnen schweren Schweissroboter auftanzen, der dank seiner vielen Gelenke fast jeden Punkt im Raum erreichen kann – eine Fähigkeit, die ihn in den siebziger Jahren zum Modellarbeiter der Automobilindustrie machte. Diese Maschine mit sechs Gelenken scheint mit menschlichen Eigenschaften ausgestattet zu sein, dreht und wendet sich freundlich oder beängstigend und tanzt mit den Artisten Olivier Alenda und Olivier Boyer einen unerhörten pas de trois.

Details

Reithalle
AK oder VVK an allen Postfilialen und Starticket-Vorverkaufsstellen CHF 45.- / 25.-

Online und ohne VVK-Gebühr unter starticket.

Gesamtprogramm unter:
www.theaterfestival.ch