Samstag 18.08.2012, 20:00

Where: Basel
Genre: House | Jazz | Soul

PEVEN EVERETT (USA) | Homepage

Peven Everett ist einer dieser Musiker, bei dem es einfacher ist, zu sagen was er nicht kann, als was er alles ist: Multiinstrumentalist, begnadeter Sänger und Pianist, sowie ursprünglich klassisch ausgebildeter Trompetenspieler. Everett ist einer der wenigen Musiker, welcher die Begriffe Jazz, House und Soul miteinander verbinden kann ohne pathetisch zu wirken, sondern aus den einzelnen Einflüssen schlicht etwas ganz Neues kreiert. Unterstützung erhält der Soul Man am Stadtmusik Festival von den Jazzcats der The Greg Foat Group. Und wieder ensteht eine dieser Kollaborationen, welche eine unvergessliche Nacht verspricht.

 

THE GREG FOAT GROUP (UK) | Homepage

The Greg Foat Group ist Jazz. Und The Greg Foat Group sind Greg Foat, Pianist, Komponist, Autor und Namensgeber der Gruppe, sowie fünf weitere begnadete Musiker. Ihr Debut-Album ‘Dark Is The Sun’, 2011 erschienen auf Jazzman Reccords, ist ein Konzeptalbum, das anhand seiner vielseitigen Anspielungen auf die Vergangenheit und gleichzeitig moderner Innovationen, der Zukunft des Jazz und seiner stetigen Weiterentwicklung alles andere als im Wege steht. Dieses wurde konsequent analog in einem schwedischen Studio aufgenommen und eingespielt. Dass die sechs Studiomusiker jedoch auch auf der Bühne zu überzeugen wissen, ist keine Frage, sondern ein Muss für alle Jazz und sonstigen Musikbegeisterten, für die ein Liveset immer noch mehr sein kann, als nur Laptop und Midi-Controller.

Programm

09:00-12:00 Lux Matinae
Der Samstag Morgen mit musikalisch, exotischen Lichtblicken, Durchblicken und Ausblicken am Wochenende.
Sounds: Mojoknights (BS)

12:00-14:00 Stadtmittag
Sounds zum Wochenende und entdeckt werden – an den Plattentellern die Basler Brazil-Jazz Musikselectors: DJs Mojoknights (BS)

14:00-17:00 Werkstadt
Wer Design liebt und sucht – der Samstag Nachmittag am Stadtmusik Festival gehört Euch. Mode- Industrial und Graphic-Design werden hier von Studis und Künstlern präsentiert – nicht nur akustisch sondern auch vor Ort schön anzusehn.
Moderation: Laurent Rueff
Sounds: Roque le Char (BS)

17:00-20:00 Feierabend
Julia Oroszlan macht auch am Wochenende keine Pause und empfängt ihre Gäste und die Besucher im Museumsinnenhof in entspannter Atmosphäre zum Start ins Wochenende. Die heissesten Tipps und Tricks – mit sommerlicher Neugier.
Moderation: Julia Oroszlan
Sounds: Soulsociedad (NE) & Sassy J (BE)

20:00-24:00 Stadtmusik
Moderation: Gabriel GJ Jenny
Sounds: PEVEN EVERETT (USA) & THE GREG FOAT GROUP (UK) – live