Donnerstag 02.08.2012, 20:00

Where: Basel
Genre: Folk | Funk | Jazz | Samba

ARTHUR VEROCAI (BRA)

Von Legenden zu sprechen im Musikbusiness, ist nicht ganz einfach. Vor allem wenn die damit gemeinte Person noch lebt. Bei Arthur Verocai ist die Antwort jedoch von Anfang klar: Sein 1972 während der Brasilianischen Militärdiktatur erschienenes Album, ist ein Meilenstein in der brasilianischen Musikgeschichte und verbindet Folk mit Funk, Jazz und Streichearrangements. Der Komponist, Arrangeur und Produzent Verocai brauchte jedoch lange, bis ihm die gebührende Aufmerksamkeit und Anerkennung zugute kam. Grosse Inspiration ist er trotzdem schon seit langem für Musiker wie Madlib, TV On The Radio oder MF Doom. Am Stadtmusik Festival kommt es zu einer Premiere: Arthur Verocai und Sängerin Daira Saboia werden gemeinsam mit Azymuth auf der Bühne stehen. Der Innenhof wird zu Rio de Janeiro und die Zeit wird still stehen.

AZYMUTH (BRA) | Homepage

Azymuth werden das Stadtmusik Festival dieses Jahr gleich an zwei Abenden beehren. Die drei Musiker Roberto Bertrami, Alex Malheiros und Ivan Conti, brachten 1973 ihr erstes Album raus. Ihre Musik nennen sie selbst ‘Samba Doido’, was so viel bedeutet wie wahnsinniger Samba und alles zwischen Jazz, Samba und Funk sein kann. Zwanzig Alben später und nach Kollaborationen und Tourneen mit allen wichtigen brasilianischen Musikern und Projekten auf der ganzen Welt, stehen Azymuth am Stadtmusik Festival zuerst mit Arthur Verocai und Sängerin Daira Saboia auf der Bühne und einen Tag später als Trio. Dass man auch nach über 40 Jahren im Musikgeschäft noch Freude an der Musik haben kann, werden wir an den beiden Abenden erleben und vor allem hören können.

Programm

07:00-09:00 Lux Matinae
Die tägliche Morgenshow mit Lichtblicken, Durchblicken und Ausblicken.
Moderation: Katja Reichenstein
Sounds: Stiebeltron Inc. & Thomas Brunner (BS)

09:00-11:00 Vormittakt
Sounds zum Arbeiten und entdeckt werden – die neue livingroom.fm Festival-Rotation

11:00-14:00 Stadtmittag – SOS, Bildungsbürgertum
Der Herr Faltin lädt zur Mittagsstund und sorgt sich um das schwindende Bildungsbürgertum – mit Gästen und prägenden Zeitgenossen
Moderation: Fabian Faltin / Gute Macht
Sounds: Urs Rüüd (BS)

14:00-17:00 Nachmittart
Der akustische Blick hinter die Kulissen des Kunstmuseums Basel – heute mit einer exklusiven Preview auf die Arte Povera-Ausstellung im Herbst
Moderation: Beatrice Kern
Sounds: livingroom.fm Festival-Rotation

17:00-20:00 Feierabend
Zum Auftakt des Stadtmusik Festivals 2012 empfängt Herr von Mutzenbecher Gäste rund um das Kulturradiofestival und führt in die erste Festivalnacht.
Moderation: Joël von Mutzenbecher
Sounds: Soulsociedad (NE) & Sassy J (BE)

20:00-24:00 Stadtmusik
Moderation: Gabriel GJ Jenny
Sounds: ARTHUR VEROCAI FEAT. DAIRA SABOIA & AZYMUTH (BRA)