Samstag 30.06.2012, 17:30

Where:
Genre: Art | Ausstellung | Vernissage

Im Juni 2012 beenden zehn Studierende mit dem Erwerb des Master of Arts in Design die Ausbildung an der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW, in Basel. In der Ausstellung “Thesis No. 6″ werden die zehn Master-Arbeiten vorgestellt: Themen sind Raum und Atmosphäre, Licht und Raum, Transformationen im Kontext von städtischen Räumen oder auch Methoden zur Informationsvermittlung im Raum. Weitere Arbeiten gibt es im Bereich der Kommunikation; zur Formwerdung des Akustischen, zur Kommunikation im Asylalltag, zu Sprache als elementarem Medium in der Kommunikation, zur Gegenüberstellung von Print- und digitalen Medien oder Bildstudien zu Einsichten in die Persönlichkeit. Eine breite Palette an Themen, Grenzgänge und viel Experimentelles – ganz im Sinne des Masterstudios Design. Die Arbeiten sind vom 1. bis zum 3. Juli 2012, von 12:00 bis 20:00 Uhr im Ausstellungsraum.

Das Masterstudio Design der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW stellt eine Kooperation der fünf Designinstitute (Industrial Design, Mode-Design, Visuelle Kommunikation, Innenarchitektur/Szenografie und HyperWerk) und des Instituts Design- und Kunstforschung dar. So begründet sich auch die interdisziplinäre Anlage des Studiengangs. Das Konzept und die Form des Masterstudios entsprechen der auf Inter- und Transdisziplinarität ausgerichteten Arbeits- und Vorgehensweise in einem grösseren Designatelier. Den Studierenden aller beteiligten Designdisziplinen wird im Studio ein übergreifender Produktions-, Forschungs-, und
Diskursraum zur Verfügung gestellt. Das Studium vertieft die Kompetenzen in der erlernten  Disziplin und führt in das inter- und transdisziplinäre Arbeiten ein. Die Studierenden setzen sich mit der eigenen und der disziplinenübergreifenden Praxis auseinander. Ziel ist es, die Studierenden so auf die Berufswelt, auf das Arbeiten in interdisziplinären Ateliers ideal vorzubereiten.

Details

Klingental (Kasernenstrasse 23, Basel),  die Vernissage findet am Samstag, 30. Juni 2012 um 17:30 Uhr statt.

1. bis zum 3. Juli 2012, von 12:00 bis 20:00 Uhr im Ausstellungsraum Klingental (Kasernenstrasse 23, Basel) zu sehen.