Freitag 25.05.2012, 20:00

Where: Basel
Genre: Electro | Experimental

strøm – seit über 10 Jahren als ‘working-band’ aktiv – hat sich die Elektronik als wirkliches Musikinstrument zu eigen gemacht. Computer als Livesampler, Bodeneffekte, Synthesizer etc. sind im Laufe der Jahre zu einem einzigen riesigen ‘Musikhirn’ zusammengewachsen, welches von den beiden Musikern gesteuert wird, aber dank analoger, unstabiler Bestandteile sein Eigenleben besitzt.

Damit setzt strøm die feine Schweizer Tradition elektroakustischer Noise-Improvisation (voice crack, 16-17) fort. Eine vielschichtige, architektonische, teils minimale, teils brachiale Musik, die sich langsam entwickelt, aber stets bereit ist, abrupt auszubrechen und einen neuen Weg einzuschlagen – eine Art ‘cinéma pour l’oreille’.

strøm spielt an verschiedensten Orten im In- und Ausland, an Festivals (Zwei Tage Zeit Zürich, Taktlos/Tonart Bern, Transmediale Berlin, Rue du Nord Lausanne, Norberg Festival Schweden,…), in Kunstmuseen oder im düsteren Underground-Club. Zahlreiche Zusammenarbeiten mit anderen Musikern (Hans Koch, Bertrand Gauguet, Burkhard Beins, Clayton Thomas, Jonas Kocher, Norbert Möslang…), Klang- und Videoinstallationen sind weitere Tätigkeitsgebiete der beiden Bieler.

Next CD on domizil April/Mai 2012
www.shizophonic.ch
www.domizil.ch
http://www.domizil.ch/strom.html

Zusammen mit Strøm wird Niki Neecke auftreten. Er ist ein Komponist, elektronischer Musiker und Klangkünstler aus Freiburg (Deutschland). Nach seinem Audiodesign-Studium am Konstervatorium Basel sammelte er Erfahrungen als Freelancer im Bereich Sounddesign, Komposition, Videoinstallationen, Modeshows, Theaterproduktionen und Lesungen.

Daneben ist er bei der freien Improvisations-Formation „Octopus“ dabei, realisiert zusammen mit Gilbert Engelhard unter dem Namen SONOgames Soundinstallationen und ist als Solokünstler im Bereich Techno, EBM, Elektronika und Neue Musik unterwegs. Eines seiner weiteren Projekte ist sein „Autonomous Orchestra“, ein kleines, selbstständiges Circuit Bending-Orchester.

Links:

http://www.nikineecke.ch/
http://www.sonogames.ch
http://www.weareoctopus.ch/
http://www.mobileskino.ch/

 

Details

PLATTFON STAMPA BASEL

Strøm (Gaudenz Badrutt – Elektronik & Christian Müller – Bassklarinette, Elektronik)