Reviews

Genre: Electro | Electronica

Wenn Modeselektor und Apparat ihre Kräfte vereinen, entsteht eine Fusion aus technoider Clubmusik und elekronischer Popkultur, die sich Moderat nennt und das Beste aus beiden Welten zusammenbringt. Modeselektor ist das DJ- und Produzentenduo, bestehend aus Gernot Bronsert und Sebastian Szary, und gehört zur Speerspitze der Berliner Techno- und Houseszene.

Sänger Sascha Ring alias Apparat veröffentlicht seit über zehn Jahren erfolgreichste Elektro-Musik, die sich näher an radiotauglichem Pop als an Tanzflächen-Soundtrack für lange Clubnächte befindet . 2009 haben die drei Koryphäen zum ersten Mal ein Album als Moderat veröffentlicht und damit eine Nische gefunden, die auch abseits beider Szenen Begeisterungstürme auslöste.

Auch das neue Album „II“ verzahnt gekonnt die Tanzbarkeit des Technos mit melancholischer Gesangspoesie, ohne wirklich das Eine oder das Andere zu sein. Mal sind es Breakbeats, mal fühlt man etwas Hip Hop – immer sehr dubbig, zurückhaltend und einlullend. Immer kommt das Gefühl auf, gerade bei etwas zuzuhören, das im Moment des Zuhörens am Entstehen ist. Takt für Takt, Track für Track passiert Unerwartetes, für welches es keine Schablone zu geben scheint. Kein Wunder werfen die Kritiker mit Superlativen nur so um sich. (doh)