Reviews

Genre: Alternative | Indie | Rock

Dass die Franzosen von Stuck in the Sound auf der Bühne richtig abgehen, das ist in der Indie-Rock-Szene längst bekannt. Die Jungs, allen voran Frontmann und Rampensau José Reis Fontana, lassen es auf der Bühne dermassen krachen,  als würde ihm tatsächlich (wie im aktuellen Video “Shoot Shoot” zu sehen) jemand eine geladene Pistole gegen den Kopf halten. Kurz: Die Franzosen pusten einem das Trommelfell durchs Gehirn. Die Band hatte vor drei Jahren einen echten Erfolg mit ihrem Debüt-Album “Stuck in the Sound”, das mit bestem britischen Rock locker mithalten kann. Es folgten mehr als 10`000 verkaufte Alben, über 200 Konzerte und die Single “Toy Boy” wurde gar auf dem Konsolenrenner Guitar Hero platziert. “Shoegazing Kids” ihr aktuellstes Album, kam zwar schon 2009 auf den Markt. Da es aber zu Unrecht eher unbeachtet blieb, empfehlen wir es hier also mehr als Fundstück denn als Neuheit.

Discography

> buy on itunes

2004 Stuck in the Sound
2006 Nevermind the Living Dead
2006 Toy Boy EP
2009 Shoegazing Kids

Tracks – Shoegazing Kids

1 Zapruder / 2 Ouais / 3 Utah  / 4 Shoot shoot / 5 Teen Tale / 6 Playback A.L / 7 Beautiful Losers /8 What?!  / 9 Dirty Waterfalls / 10 Erase  / 11 Gore Machine / 12 I love you dark

Shoot Shoot

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=3h8ZpwIWPHs[/youtube]

Quais

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=yQKOXPCztBI[/youtube]

Toy Boy