Web

Genre: Documentary | Music

Ninja Tune ist ein Independentlabel, das vor 20 Jahren von den DJ's Matt Black und Jonathan More, besser bekannt als Coldcut, gegründet wurde. Mit Sinings von Dj's, Produzenten und Live-Acts wie Bonobo, The Cinematic Orchestra, Dj Vadim, The Havey, The Herbaliser, Kid Koala und vielen mehr hat sich das Label musikalisch irgendwo zwischen Electro, alternativem Hip-Hop, Nu-Jazz, Drum & Bass und Chillout eingeordnet. Ninja Tune kann von sich behaupten, Motor und Katalysator diverser Subgenres zu Sein.

Web

Genre: Comedy | Documentary

Eine gut umgesetzte Kurzfilm-Parodie der beiden schweizer Design-Studenten Stephanie Cuérel und Josh Schaub zum Thema online socialising.

Web

Genre: Documentary

Regisseur Malcolm Murray geht in der kurzen, aber sehr gelungenen Dokumentation 'Up There' einem fast nicht mehr existierenden Handwerk und zugleich einer fast vergessenen Kunst nach: der Fassadenmalerei...

On dvd

Genre: Documentary | Music

Regisseur John Carrney sagt im Making Off: " Der Inhalt des Films passt auf eine Briefmarke". Ja, weniger ist manchmal einfach mehr. Der Film Once überzeugt durch seine Einfachheit. Das Aufeinandertreffen zweier Menschen spielt sich hier nicht vor einer zurechtgebastelten, romantischen Hintergrundkulisse à la Hoolywood ab...

Web

Genre: Documentary

Detroit ist tot! Nachdem die US-Automobilindustrie die Stadt an die Wand gefahren hat, ist es um die Stadt im Bundesstaat Michigan geschehen. Die grossen Firmen sind weg und mit ihnen auch viele Einwohner. Die Stadt ist leer und fällt in sich zusammen – wenn da nicht Menschen wären, die im Ende einen Anfang sehen. Johnny Knoxville (bekannt aus Jackass) ist mal ausnahmsweise nicht in masochistischer Mission unterwegs

On dvd

Genre: Documentary | Music

Drei grundverschiedene Gitarristen, drei englische Akzente, drei Generationen und drei musikalische Ansätze treffen in dieser Dokumentation aufeinander. Jimmy Page (1944, Led Zeppelin), The Edge (1961, U2) und Jack White (1975, the White-Stripes und The Raconteurs) zupfen in dieser Doku gemeinsam die Saiten. Für Liebhaber von Gitarren / -musik eine unverzichtbare Dokumentation über drei Musik-Ausnahmetalente.

On dvd

Genre: Documentary | Music

Vier Jahre lang, von 1967-71, gehörten The Doors zu den populärsten Rockbands in den USA. Sie brachten es in jener Zeit auf sieben Goldene Schallplatten. Ihre Singles wie "Light My Fire", "Hello I Love You" oder "Touch Me" wurden millionenfach verkauft. So wie die Fans auf ihre Musik abfuhren, bewunderten Kritiker ihre Originalität und die poetischen Texte von Leadsänger Jim Morrison.

On dvd

Genre: Documentary

Der kanadische Dokumentarfilmer Rob Stewart erklärt mit 'Sharkwater', warum Haie nicht in erster Linie gefürchtet, sondern vor allem geschützt werden müssen...

On dvd

Genre: Documentary

Alex Gibney zeigt in seinem fesselnden Dokumentarfilm Taxi to the Dark Side den Machtmissbrauch der Bush-Administration...

On dvd

Genre: Documentary | Music

Möglich, dass die Mitglieder der isländischen Erfolgsband Sigur Ros irgendwann einfach keine Lust mehr hatten, jedem Journalist zu erklären wie ihre Musik entsteht oder wodurch sie beeinflusst ist. Vielleicht wollte die Band der isländischen Bevölkerung mit ein paar Gratisgigs an speziellen Orten auch einfach nur eine Freude machen. Beides könnte dafür verantwortlich sein, dass Sigur Ros eine der entspannendsten Musikdokumentationen überhaupt gedreht haben.