Pop | Rock


Donnerstag 02 | 12 | 2010 h 20:30

präsentiert von BRUCHTEIL

„FEATHERLIKE sind die Reinkarnation des Adult-Pop“, hat mal jemand gesagt. Mag sein. Auf dem dritten Album „Kings & Queens“ verbindet die Band einmal mehr eingängige Melodien mit intelligentem Songwriting, Dramatik mit Sinnlichkeit und Trauer mit Humor. Das war und wird immer der Anspruch von FEATHERLIKE bleiben.

Ob leicht und ironisch, verspielt, tanzbar oder brettschwer abrockend, „Kings & Queens“ ist ein Paradebeispiel wie zeitgemässer Indie-Pop-Rock klingen kann, ohne jedem kurzlebigen Trend hinterher zu laufen. Gute Musik ist Nahrung für unsere Emotionen. So erzählen auch die Texte von Geschichten, die das Leben schreibt: spannend, witzig, bizarr und fern von Klischees. Vielleicht erkennst Du Dich wieder?

FEATHERLIKE spielen ununterbrochen Konzerte und waren auf deutschen Festivals mit Grössen wie Mando Diao, The Hives, Selig, Silbermond, 2raumwohnung, Die Fantastischen Vier u.v.m.

Love (is a minefield)

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=ASJkIPjWfIw[/youtube]