by Ana Brankovic

Kunst

Am 23. August 2013 öffnet in der Aktienmühle (Turbinenhaus) an der Gärtnerstrasse 46 der Verein OFFCUT erstmals seine Pforten und macht sich als einer der schweizweit ersten Materialmärkte für kreative Wiederverwertung diverser Materialien einen Namen.

by Ana Brankovic

Kunst

Aus “Haus für” wird “Haus der elektronischen Künste”, kurz: HeK - doch nicht nur der Name ist neu: Das HeK zieht ab 21. November 2014 in eine neue Räumlichkeit auf dem allmählich Form annehmenden interdisziplinären Dreispitzareal und erneuert mit dem Logo “H3K” sowie einer überarbeiteten, der digitalen Kultur angepassten Webseite sein Erscheinungsbild.