Mittwoch 31.05.2017, 20:30

Where: Cafe Singer: Bar
Genre: uncategorized

SingerLIVE w/ RIO
Mittwoch 31.05 // 20:30
Eintritt frei – Kollekte

________________________________________
Am letzten SingerLIVE Konzert:

RIO

Youtube: http://bit.ly/2m4z1Hk

Schon als kleines Kind begann Rio auf den verschiedenen Instrumenten zu spielen, welche im Musikzimmer des Elternhauses standen. Die meisten davon erlernte er beiläufig autodidaktisch und mit 12 spielte er bereits in verschiedenen Bands. Wegen seiner Fähigkeiten am Schlagzeug, welches sich als sein Hauptinstrument herauskristallisiert hatte, wurde er mit den Jahren zu einem gesuchten Musiker für eine Vielzahl von Bands in allen möglichen Stilen. So spielte er internationale Tourneen mit dem Electro-Pop-Produzenten Pablo Nouvelle oder dem US-Folkmusiker Peter Broderick und arbeitet intensiv mit dem Free-Kraut-Jazz Trio Heinz Herbert, um nur einige zu nennen.
Dass er nebenbei immer auch an eigenen Songs gearbeitet hat, war jedoch vielen verborgen. Und für die wenigen, die davon wussten, blieb es ein Mysterium. Massenweise Songskizzen sollen sich auf verschollenen Festplatten befinden, einige wenige davon hat Rio mit seiner langjährigen aber öffentlichkeitsscheuen Band Mnevis live gespielt. Und mancher hat sich gefragt, warum man noch nicht mehr davon gehört hat.
Ein Teil des Schatzes wird nun gehoben mit dem Mini- Album Magnus. Es sind sieben Songs, welche – wie es Rio’s bisheriges Schaffen erahnen lässt – in kein strenges stilistisches Korsett geschnürt sind. Vielmer hört sich die Platte an wie ein grosser Pop-Spielplatz mit etlichen Referenzen und viel Mut zum Experiment. Selbstredend spielte Rio mit ganz wenigen Ausnahmen alle Instrumente im Alleingang ein und man hat das wohlige Gefühl, dass diese Platte wohl nur der Anfang ist von einer vielversprechenden Solo-Karriere.