Mittwoch 03.05.2017, 20:00

Where: Gare du Nord - Bahnhof für Neue Musik
Genre: uncategorized

Michel Godard ist wohl der profilierteste europäische Jazzmusiker auf der Tuba, der auch mehrstimmige Spieltechniken (Multiphonics) beherrscht.
Mit: Michel Godard (Serpent, Bass), Airelle Besson (Trompete, Flügelhorn), Bruno Hestroffer (Theorbe),
Lukas Niggli (Drums, Percussion)