Sonntag 30.04.2017, 23:00

Where: Hinterhof Bar
Genre: uncategorized

Sonntag, 30. April – Hinterhof Bar ab 23:00 Uhr

REHBELLEN x Mord Records
Bas Mooy (Mord)
Charlton – live (Mord)
Gomorra (Rehbellen)
Herrrouine (Rehbellen)

Rehbellen x Mord? Das klingt brachialer als es ist. Ganz im Gegenteil: Das hier ist beinahe pazifistisch, a lovely thing of morbid happiness, sozusagen. Der etwas irreführende Eventname ist denn auch nicht wörtlich zu lesen, sondern als temporärer Zusammenschluss zweier Labels, die bewegen. Zum einen wäre da Mord, der Rotterdamer und von Bas Mooy gegründete Imprint, der mit einem beeindruckenden Veröffentlichungskatalog glänzt und Namen wie Stanislav Tolkachev, Ansome oder Oscar Mulero umfasst. Mord ist ein Spiegelbild der Denkweise seines Schöpfers Bas Mooy, der heute gleich selbst Hand ans Hinterhof-Equipment legen wird und Charlton, ein Spezi Mooys, wird ihn nach Basel begleiten. Zum Anderen wären da die Rehbellen, ein Basler Kollektiv, das immer wieder aufs Neue mithilft, dem hiesigen Nachtleben auch jenseits der Stadtgrenzen ein wohlwollendes Kopfnicken der Clubmusik-Gesellschaft zu entlocken – grossartiges Danceflooring for the ones who know. Die Rehbellen werden heute Nacht von Gomorra und Herrrouine vertreten. Kurzum: Zwei Labels, die bewegen, vereint unter einem Hinterhofdach.