Sonntag 09.04.2017, 11:00

Where: Gare du Nord - Bahnhof für Neue Musik
Genre: uncategorized

Schubert-Promenaden

Das preisgekrönte Schweizer Amar Quartett stellt Franz Schuberts Rosamunde-Quartett ein Jugendwerk des 16-jährigen Schubert gegenüber: Im stürmisch-virtuosen C-Dur-Quartett des jungen Komponisten ist bereits sein überbordendes Talent erkennbar, welches im melancholisch-liedhaften Rosamunde-Quartett zur Perfektion gefunden hat.

Mit: Anna Brunner (Vl), Igor Keller (Vl), Hannes Bärtschi (Vla), Christopher Jepson (Vc)

Kinderbetreuung während des Konzerts gratis. Anmeldung erforderlich: +41 61 683 13 13 oder info@garedunord.ch; 10 bis 14 Uhr Frühstücksbuffet in der Bar du Nord, Reservation: bar@garedunord.ch