Montag 20.02.2017, 20:00

Where: Kaserne
Genre: Acid Jazz | Bossa Nova | Downbeat | Dub | Reggae

Thievery Corporation ist ein 1996 gegründetes Duo aus Washington D.C., das aus den Musikern Rob Garza und Eric Hilton besteht. Stilistisch fokussieren sich die beiden auf eine Mischung aus Downbeat, Lounge, Acid-Jazz, Bossa Nova, Dub, Reggae und fernöstlichen Klängen. Der internationale Charakter offenbart sich auch in den zahlreichen Sprachen, die in der Musik von Thievery Corporation auftauchen. Neben leichten Themen sind Sozialkritik und politische Themen wichtig für das US-Duo.
Drei Jahre nach ihrem letzten Album kündigen Thievery Corporation für Februar 2017 ihre neue Platte «The Temple of I & I» an, die sie im Rahmen ihrer Tour in der Kaserne Basel präsentieren werden.