Montag 13.02.2017, 19:30

Where: Kaserne Basel
Genre: Performance

In Zeiten von Facebook, Twitter und I-Phone-Kultur kämpft Goethes «Werther», der wohl berühmteste Ego-Trip der deutschen Literatur, um seine Relevanz. Philipp Hochmair und Nicolas Stemann erzählen die Schullektüre unter Verwendung des Originaltextes aus ihrer persönlichen, heutigen Sicht.