Freitag 10.02.2017, 19:30

Where: 1. Stock
Genre: Beats | Groove | Hip Hop

Der 1. Stock eröffnet das Jahr, Hallo 2017, Bonjour und ein herzliches Gugus! Warmes Stübli und frisches Bier ab 19:30 Uhr.

Freitag 10.02.2017, 22:00

Where: Kaschemme
Genre: Alternativ-Rock | Neo Psychedelia

Penkowski (Live // Postpunk,Psychedelic) Pocketmaster Albumrelease (Live // Micropunk) (www.http://pocketmaster.ch/) Abriss DJs: STU (www.stu.atari.org) & Rewind (Drop Da Bomb), Uncle Ed (Mothership) Visuals: O_TR_O (www.micromusic.net // http://www.8bitpeoples.com/ )

Freitag 10.02.2017, 23:00

Where: Cafe Singer
Genre: Nu Disco | Old School House tunes | Puff Funk

Wie damals im Atlantis gilt auch im Café Singer: Frauen mit rotem Lippenstift und Männer mit Schnauz (oder umgekehrt) bekommen freien Eintritt.

Freitag 10.02.2017, 23:00

Where: Nordstern
Genre: Electronic | Techno

Nach Timo Maas gleich der nächste deutsche Clubmusikant der auch ein lebendes und auflegendes Monument ist: Felix Kröcher. Wobei “Clubmusikant” nicht ausreicht um Kröchers Nightlife-Funktionen genügend zu erfassen: Der Mann ist auch Radiomoderator mit eigener Sendung und das seit mehr als 12 Jahren, er war Resident im legendären U60311, durfte 2006 den Preis für den besten Newcomer des Jahres der Raveline einheimsen, wurde ein Jahr später zum besten DJ national gekürt (vor Sven Väth und Paul van Dyk, notabene) und auch in den Groove-Polls ist er Stammgast. Neben Kröcher spielen hier Absolut Techno Resident KE:NT und Enfant Dor (underline eventz).