Samstag 24.12.2016, 23:00

Where: Elysia
Genre: Deep House | House

▲ Aleqs Notal (CLEKCLEKBOOM / Finale Sessions | Paris)
▲ Medicis (Lazare Hoche Records | Strassburg)
▲ Voltery (Lazare Hoche Records | Strassburg)
▲ Kombé (La Main | Basel)

Wir sparen uns die schalen Weihnachtssprüche und gehen direkt ans Eingemachte. Aleqs Notal verdient diese Aufmerksamkeit. Der Franzose hat gerade mal 31 Lenze auf dem Buckel, steht jedoch schon länger hinter den Decks als so manch andere etablierte Figur. Er ist Regelmässiger Gast auf RinseFM und gehört beim herausragenden Pariser Klub Concrète gewissermassen zum Inventar. Seine DJ-Sets sind vollgespickt mit auserlesenen Housescheiben, die filigrane Gefühle transportieren und stets etwas vom Charme der Riviera in sich tragen.

Neben dem Hauptstädter drücken sich auch zwei provinziale Gestalten die Plattennadel in die Hand. Medicis und Voltery stammen beide aus Strassburg, haben gemeinsam auf Lazare Hoches kleiner Plattenwerkstatt veröffentlicht und schieben am liebsten verspult-verspielte Tanzmusik aus den Boxen.

Versiert, technisch beschlagen und mit gutem Geschmack gesegnet: der La Main-Exponent Kombé komplettieren den Abend in feiner Art und Weise.