Freitag 16.12.2016, 20:00

Where: 1. Stock
Genre: Singer/Songwriter | World Musik | pop rock

Aufgewachsen in São Paolo, 9 Jahre lang und dann mit seiner Familie nach Europa, oder seine Familie mit ihm. Leben tut Renato Baccarat jetzt in Belgien und die Musik, die er macht, ist wunderbar. Die Trompete in „Tudo Parado“, die Sehnsucht in „Braços“ oder das Schulterwackeln in „Vai Pasar“. Musik, die wir einlägen, würden wir in Saõ Paolo ein Auto mieten, um damit zum Strand zu fahren. Weil sie die Leichtigkeit aller Autofahrten an alle Strände in sich trägt, weil sie einen schwelgen lässt, schweben lässt. Da aber Dezember ist und wir weit weg von Saõ Paolo, heizen wir das Schminéé ein, lassen uns beknistern und feiern Saisonabschluss mit einem sonnigen Lächeln mitten im Dezember. Brasilien muss ja nicht immer Land, sondern kann auch Gefühl sein.