Freitag 16.12.2016, 23:00

Where: Elysia
Genre: Deep House | Minimal Techno

▲ Jimi Jules (Zukunft / Watergate Records | Bern)
▲ Kalabrese (Zukunft / Rumpelmusig | Zürich)

Jimi Jules bringt warme Wonnen gegen die bitterkalte Jahreszeit. Der klassisch geschulte Musiker beglückt unsere Ohren und Beine mit verträumter Tanzmusik, die irgendwo im Umfeld der Houseszene anzusiedeln ist. Sein Debutalbum „Equinox“, vor wenigen Wochen auf den Zukunft Recordings erschienen, entzückt im Klub genauso wie im Wohnzimmer. Entspannt verwobene Instrumente bekleiden die kernigen Rhythmen, herzerwärmende Gesangsstücke umgarnen den Takt.
Gleichwohl ist der Jules nicht verlegen, in dunkle Technosphären abzutauchen – ohne die musikalische Komplexität und Liebe zum Detail, für die wir ihn schätzen gelernt haben, je missen zu lassen. So wandern seine DJ-Sets stundenlang durch die Musiklandschaft und lassen uns hinter jeder Kurve neue, wundersame Momente entdecken.

Zukunftpapa, Rumpelmusigdirigent, Lieblingsdeejay und Geschmacksgarant Kalabrese stellt sich an seine Seite; gemeinsam navigiert uns das familiäre Duo durch die erlebnisreiche Nacht.