Samstag 12.11.2016, 20:00

Where: Alter Zoll
Genre: 2000er | 80ies | Concert | Electro-Pop | Hip Hop

“Die Band Mister Milano aus Biel und Zürich räumt mit alten Disco

Klischées auf und entwickelt daraus nichts weniger als einen neuen

Musikstil: Fazzoletti-Pop, Musik für anspruchsvolle Romantiker.

Mister Milano sind Max Usata Frontmann von Puts Marie, einem der

momentan erfolgreichsten Schweizer Musikexporte, Igor Stepniewski,

ebenfalls von Puts Marie, und der Zürcher Schlagzeuger Lou

Caramella. Das Trio produziert kitschigen italienischen 80er-Jahre

Elektro-Pop mit treibenden obskuren Hip-Hop-Beats und ostdeutschen

Siebzigerjahre-Orgeln. Das klingt unerhört böse, basslastig und ist

trotzdem eine helle Freude. Nach Aufnahmen und Konzerttourneen in

New York, Portland und St.Petersburg tourt das Trio jetzt durch die

Schweiz und bringt sein neues Album mit. Eine ernstgemeinte

musikalische Parodie an die traurige, verlorene italienische Pop-, TV

und Nachtkultur. Eine Hommage an unsere südlichen Nachbarn, pink

und hellblau, RAI Uno und grossbusig, kitschig, glamourös, dunkel,

romantisch, verliebt und verlogen. (…)
In Zusammenarbeit mit dem Produzenten Jeff Stuart Saltzman aus

Portland Oregon und dem Lausanner Label Two Gentlemen (Sofie

Hunger, Anna Aron, Young Gods…) bringen Mister Milano jetzt ihr

Debut-Album raus. ”

Am 11. November ist CD-release von MISTER MILANO und am 12. November sind sie im ALTEN ZOLL!!