Freitag 28.10.2016, 21:00

Where: Kaserne
Genre: Noise | Rock | Singer/Songwriter

Swans gelten als Pioniere des New Yorker No Wave und sind neben Sonic Youth einer der wenigen Acts, die sich bis zur Jetztzeit halten konnten.1982 in New York gegründet, wurden sie 1988 mit ihrer Coverversion von «Love Will Tear Us Apart» von Joy Division bekannt. Nach 13-jähriger Pause erschien 2010 ihr Album «My Father Will Guide Me Up A Rope To The Sky» und mit «The Seer» legten Sie 2012 nochmals eine Platte nach. Michael Gira und seine Jungs haben ein Album abgeliefert, das bleibenden Eindruck hinterlässt und einiges abverlangt: fast zwei Stunden verschmelzen verschiedene Stile, die Grundlage bilden Folk, Noise, Drone und Doom – ein morbider Rausch, dem nicht zu widerstehen ist. Mit ihrem neuesten Werk «The Glowing Man» kommen Swans nach 2013 nun endlich wieder in die Kaserne Basel.

Unterstützt werden Swans von der schwedischen Singer/Songwriterin Anna von Hausswolff, die vor rund vier Jahren einen aufwühlenden Abgrund aus Kirchenorgel, Drone-Bässen und elegischem Höhengesang geöffnet hat. Mit ihrem aktuellen Album «The Miraculous» ist sie nun erstmals in der Kaserne Basel zu Gast.