Samstag 01.10.2016, 23:00

Where: SUD
Genre: Electro Swing | Party

Die Sounds der ersten grossen Depression - frisch rausgeputzt für die zweite! Phos Toni begeistert mit einem grossem Schallplattenrepertoire an spritzig-melodischen House- & Electro-Scheiben. In der internationalen Electro-Swing Szene mischt Phos Toni seit den Anfängen des Hypes prägend mit und seine Sets, u.a. die Swing-Tat-Vinyl-Mixreihe sind im Netz heiß begehrt.

Samstag 01.10.2016, 23:00

Where: Nordstern
Genre: Deep House | Electronic | House

Auftakt! ...mit Betonung auf Takt und der heisst im Nordstern 4/4. Ebensolcher in hoher Qualität haben Benoit & Sergio zu bieten. Das amerikanisch-französische Duo veröffentlicht seine Schallware auf namhaften Imprints wie DFA, Visionquest und Jamie Jones’ Hot Creations und sind eigentlich eine mit Platten bewehrte Band, zwei Zeitgeistler, die um die Wichtigkeit des Spasses in der Clubmusik wissen. Begleitet werden sie von Serge Devant, einem Crosstown Rebels Exponenten US-amerikanischen Dancefloorings. Dejan und Felipe Puertes geben der Nacht den letzten Schliff.

Samstag 01.10.2016, 23:00

Where: Balz Klub
Genre: Dubstep | Hip Hop | Mash Up | Techno | Trap

Dreiecke, drei Uhr morgens, drei Gin&Tonic, drei Bars, drei Partys pro Woche – die Zahl 3 treibt schon für gewöhnlich in unserer geliebten Balz ihr Unwesen. Und jetzt erst recht! Drei schöne Jahre ist’s her, seit der Balzklub seine Pforten öffnete. Nach langem Umbau und hin & her, ging dieser schöne Ort der Freude und Festivitäten auf und empfing seine geschätzten Freunde, die auf der Suche nach einem Refugium für schöne Menschen, gute Musik und geniale Partys waren.

Samstag 01.10.2016, 23:00

Where: Sommercasino
Genre: Drum & Bass | Dubstep | Techno

Nach zehn Monaten sind wir wieder da, wo alles angefangen hat. Und mit dabei ist einer, der in Basel schon seit über vier Jahren nicht mehr zu hören war: ICICLE. Jedermanns Lieblingsholländer hat seither ordentlich nachgelegt: ein Album und drei EPs für Shogun haben seinen Sound konkretisiert. Tief, hart und ziemlich mittig auf die Tanzfläche geht das ganze - Eskalation programmiert.

Samstag 01.10.2016, 23:00

Where: Hinterhof
Genre: Ambient | Funky | House | Techno

Dream Team Als sich Nick Putman (Malin Genie), Charlie Naffah (Lazare Hoche) & Samuel André Madsen (S.A.M) 2013 in einem Heimstudio in Paris trafen, um gemeinsam Ideen auszutauschen und an Tracks zu feilen, konnte noch keiner ahnen, was später daraus entstehen würde: Mandar.

Samstag 01.10.2016, 23:00

Where: Kaschemme
Genre: Bass | Dub | Future R'n'B | Grime | Hip Hop | New Rap | Reggae | Trap

Goldfinger Brothers All Nite Long Grime, Hip Hop, New Rap, Trap, Bass, Reggae, Dub, Future R'n'B https://soundcloud.com/goldfingerbrothers

Samstag 01.10.2016, 23:00

Where: Provisorium
Genre: House | Techno

Wir freuen uns mit Einmusik für diese Eröffnungsveranstaltung einen der renommiertesten Künstler Deutschlands präsentieren zu können. Mit seinen Releases auf Katermukke und der Etablierung seines eigenen Musiklabels Einmusika, gehört er zu den wichtigsten Künstlern in der Berliner Techno/House Szene.

Dienstag 04.10.2016, 23:00

Where: Provisorium
Genre: House | Techno

BACK HOME !! Von 22.00 bis maximal 23.00 Uhr ist Zeit z um Eintreffen, wer nachher kommt hat Pech und muss eine STrafe von 15.- CHF zahlen. Denn dann schliesst die Tür und der Countdown kann beginnen. Das Licht geht aus, der DJ wird dir schlagartig den Sound in die Beine schiessen während eine gnadenlose Uhr sichtbar für alle den Countdown sekundengenau in Richtung Null zählt.

Freitag 07.10.2016, 20:00

Where: Sommercasino
Genre: Deep House | Space Pop | Tech House | neo R'n'B

Das kleine, feine, gut sortierte Berner Label Mouthwatering Records feiert dieses Jahr bereits seinen 13. Geburtstag! Gegründet von Andreas Ryser und Kevin Müller, beide umtriebige Musiker sowie Veranstalter u.a. beim berühmten Berner Dachstock Kollektiv. Auf der Bühne repräsentieren an diesem Abend vier der aktuellen Signings die musikalische Palette des Labels. Die Newcomer JPTR geben ihren Einstand in Basel, ihre aktuellen Live Videos versprechen ein heftiges audiovisuelles Gewitter.

Freitag 07.10.2016, 21:00

Where: Kaschemme
Genre: 70ies | Funk | Jazz | Reggae | Soul

Hände hoch - das ist ein Funküberfall. Am 07. Oktober stürmen Calibro 35 die Kaschemme. Geschossen wird an diesem Abend nicht mit rostigen Knarren sondern mit geladenem 70’s Italian Police-Movie Soundtrack à la Tarantino. Die Augenzeugen haben keine Chance den schmutzigen Gitarren, hochfliegenden Flöten und verstaubt klingenden Orgeln zu entkommen und werden hinterrücks als tanzende Geiseln genommen. Die fünf Italiener, darunter Tommaso Colliva - Producer von Bands wie Muse, Franz Ferdinand und Phoenix - entführen ihr Publikum weltweit mit ihren energiegeladenen Live-Shows. Komplizen finden sie an diesem Abend mit MG Florentine & International Band a.k.a. U.C. 3 mit ihrer dynamisch lebendigen Mischung aus Reggae und Funk.

Freitag 07.10.2016, 23:00

Where: Nordstern
Genre: Deep House | Electronic | House | Techno

Nicht irgendein Partylabel, DAS Partylabel. Wenn eine Marke diese Grossbuchstaben verdient hat, dann zählt Fuse London mit letzter Sicherheit zur allerengsten Auswahl. Was Enzo Siragusa hier auf die Beine gestellt hat, ist längst zum globalen Clubbing-Brand ausgeufert, samt Ablegern in wichtigen Hotspots. Wobei Fuse mehr ist als “nur” ein Partylabel, es ist ein elektronisches Miniversum, das (beinahe) sämtliche Facetten zeitgenössischen Clubbings bespielt. Der Mastermind selbst spielt hier und heute, flankiert von seinem best Auflegebuddy Seb Zito.

Freitag 07.10.2016, 23:00

Where: Hinterhof
Genre: Electronic | House | Techno

Frank Wiedemann braucht man eigentlich niemandem mehr vorzustellen. In seiner Heimatstadt Karlsruhe gründete er 2001 zusammen mit Kristian Beyer das DJ-Duo me. Nach einigen Veröffentlichungen auf Sonar Kollektiv wurde im Jahr 2015 – gemeinsam mit Dixon und Henrik Schwarz – Innervisions aus der Taufe gehoben, heute eines der relevantesten Labels für elektronischer Tanzmusik weltweit.

Freitag 07.10.2016, 23:00

Where: Provisorium
Genre: 90ies | Till Now

Der Provisorium-eigene Event „Top Of The Pops“ hat sich dieses Motto gross auf die Fahne geschrieben. Um den Trashfaktor hoch zu pushen lautet der Dresscode „Dress Like Your Popstar“. Wer im stilechten Outfit seines Lieblingsstars’ erscheint erhält freien Eintritt. Das beste Kostüm des Abends wird zudem prämiert und belohnt... ;)

Freitag 07.10.2016, 23:00

Where: Balz Klub
Genre: Electronic | Mash Up | Nu Disco

Waschtag! Heute startet Tumbler in eine neue Runde. Nein, dies hat nichts mit Blogs und Hashtags zu tun, sondern einzig und allein mit Party und euch, denn Tumbler bietet ein einzigartiges Partyerlebnis! Macht euch bereit für Überraschungen, Querbeet-Musik und geniale Stimmung, serviert von the one and only lukJLite!

Samstag 08.10.2016, 21:00

Where: Sommercasino
Genre: Alternative | Big Beat | Eclectic | Jazz | Rock

Nur die mutigsten Vokalisten aus der regionalen, nationalen und internationalen Szene wagen sich am letzten Abend auf die Bühne. Denn was hier jeden zweiten Monat passiert, ist eine Reise ins Ungewisse. Das Letzte Kollektiv hat sich auf solche Abenteuer spezialisiert. Die vier Musiker kreieren mit ihren Gästen aus dem Nichts musikalische Spannungsbögen, Songs und Klänge - ungeprobt und unverbraucht. Ausgerüstet mit Gitarre, Bass-Synthesizer, Schlagzeug und einem Sample Capitan gehören sie, was musikalisches Können, Groove und Kreativität anbelangt, zu den ganz Grossen von Basel.