Freitag 30.09.2016, 23:00

Where: Nordstern
Genre: Ambient | Electronica | Techno

Shlømo .live
Honoree
Agonis

Premiere.

Mit Shlømo gastiert heute ein Artist im Nordstern, der hier noch nie gespielt hat. Seine Karriere hat Shlømo vor 11 Jahren lanciert, inspiriert von Aphex Twin, Warp und Boards of Canada. 2013 hat er sein Label Taapion Records ins Leben gerufen, Spiegelbild für seinen Sound, den man ohne sich zu winden als einzigartig bezeichnen darf: Shlømo ist Crossover zwischen Techno, Electronica und Filmsoundtracks und klingt anders als alles andere. 

Eine Mischung die ihn nicht nur ins Line Up der ADE Amsterdam gebracht hat, sondern auch ans Equipment des Berghain und auf die Stage von Festivals wie jene des Monticule. Hier hat ein Ausnahmetalent die Welt der Elektronik geentert, das diese verändern wird.