Freitag 29.07.2016, 16:00

Where: Hinterhof Dachterrasse
Genre: Musik mit Gitarre und ohne

Hinterhof Dachterrasse ab 16:00 Uhr Grüter & Bürgin Eintritt Frei

Freitag 29.07.2016, 21:00

Where: Im Fluss
Genre: Electro | Hip Hop | Soul

Subtil, sexy, sonnig, durch und durch afrikanisch, das ist Petite Noir aus Capetown, Südafrika. Und Petite Noir, der kleine Schwarze, man achte auf den leise-traurigen Sarkasmus, der in diesem Künstlernamen mitschwingt, ist Yannick Ilunga, ein junger Mann, der schon seit seinen Teenager-Tagen eifrig Musik macht.

Freitag 29.07.2016, 22:00

Where: Nordstern
Genre: House | Techno

Jedes Schiff braucht einen Kompass. Wobei dieses Schiff natürlich auch nach dem Nordstern navigiert wird. Nichtsdestotrotz begeht heute Nacht auch die Basler Elektronik-Marke namens Kompass ihr Debüt an neuer Nordstern-Adresse auf dem Rhein. Als Headliner fungieren dabei die Innervisions-Mitbetreiber von me, die letztmals am Closing des alten Nordsterns gespielt haben – hier schliesst sich also ein Kreis auf elektronischem Höchstniveau. Neben dem deutschen me-Innovator Kristian Beyer musizieren hier Unknown Yet, Animal Trainer und Yare.

Freitag 29.07.2016, 23:00

Where: Balz Klub
Genre: Dancehall | Deep House | Rap | Tropical Rave

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah liegt? Drei Lokalmatadoren holen die Welt nach Basel. DJ CORE, E.MILLER und BAZOOKA bringen Euch am 29. Juli die heisse Jahreszeit auf die Tanzfläche des BALZ'schen Soundtempels. Den gestressten Nightlife-Urlauber erwartet eine musikalische Tropennacht mit Sommermukke vom Feinsten. Ob Bassmusic aus Belize, tropische Tunes aus Trinidad oder Moombahton aus Myanmar, die Nadeln der Turntables reisen an der GLOBAL UPPERCUT einmal rund um den Äquator, durch arg gebeutelte Trommelfelle direkt in Eure Tanzbeine... Bon voyage!