Freitag 06.05.2016, 19:30

Where: Kaserne Basel
Genre: Jazz

Der magistrale kubanische Pianist und Komponist Jésus «Chucho» Valdés hat mit seiner Gruppe «Irakere» den kubanischen Jazz erneuert. Der inzwischen 75-Jährige gilt als Symbolfigur zahlreicher Fusionen von kubanischer Musik, Salsa, Jazz und Big-Band-Mainstream. Sein temperamentvolles, orchestrales Spiel mit den Tasten klingt zuweilen wie ein Kompendium der Geschichte des Jazzpianos zwischen Art Tatum, Oscar Peterson, Cecil Taylor, McCoy Tyner und Herbie Hancock. Sein Auftritt in Basel sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.