Freitag 18.03.2016, 23:00

Where: Hinterhof
Genre: Hip Hop

Hinnemachen!

Weil… das hier ist die allerletzte Block Party vor der Sommerpause die eigentlich mal ein endgültiges Aufhören war. Mit Betonung auf war, denn: Der Hinterhof samt Bar und Dachterrasse macht weiter, wenn auch erst im Herbst 2016. Ob die Goldfinger Brüder sich am hinterhof’schen Unsinn weiterhin mit MK’s und Mixer beteiligen werden, steht noch in den Wurfsternen, aber es würde Sinn machen. Oder so…

Jedenfalls: Für diese letzte pre-summer-Party holen sie sich die Handgelenke von K-Rim, einer Zürcher Ikone in Sachen hippeldihoppel-Auflegerei, an die ones and twos, ein Mann also, der an der Limmat nicht ganz zu Unrecht als Pionier gilt. Und da dieser Ruf auch verpflichtet, rechtfertigt er seinen Status von Set zu Set, was auch den Hinterhofis und Hinterhofas zugute kommt.

Die Kanzel teilt sich K-Rim mit den Blockgods themselves, den fabulösen Goldfinger Brothers und im miniCLUB beschallen Stella F und Jewl die dirty Wände.

So soll’s sein.