Samstag 12.03.2016, 23:00

Where: Kaserne
Genre: Electronica | Hip Hop

Audio Dope (BS), Reezm (ZH), La Febbre (BS)

Wir haben ihn bereits vermisst: Knapp zwei Jahre nach seinem entfesselten Basler Gastspiel, kehrt The Gaslamp Killer im Rahmen der Mind The Gap-Reihe in der Kaserne zurück. Wer William Benussens Set damals erlebt hat, weiss, dass der Mann seine Musik bis zum Exzess lebt. Wie einige seiner Label-Kollegen bei Brainfeeder werkelt The Gaslamp Killer an einem Update der langen kalifornischen Psychedelia-Tradition, angetrieben von dreckiger Elektronik, von Gallonen an Ethno-Bio-Sprit und vom schleppenden Swing des Gangster Rap. Er selbst schert sich wenig um Klassifizierungen. «Instrumental psych dirty beats» nennt er die obskure Mischung aus alt und neu, bekannt und unbekannt, die er seit 2006 zusammenschraubt. Unterstützung erhält der Genreclasher von unseren Residents Audio Dope und Reezm sowie La Febbre.