Freitag 20.11.2015, 22:00

Where: Basel
Genre: Breakbeats | Techno

Seit den frühen 90ern befindet sich James Lavelle auf einer globalen Achterbahnfahrt – vom achtzehnjährigen Inhaber eines Indie-Rock Labels ins Zentrum einer kommerziellen Plattenfirma und zurück ins Licht mit einer Vielfalt von Abenteuern, die auf den kollektiven musikalischen Erfahrungen mit seinem UNKLE-Projekt basieren. Hervorgebracht hat dieses Elektro-Indie-Projekt eine Reihe von erstklassigen Alben an denen Musikgrössen wie Thom Yorke, DJ Shadow und Richard Ashcroft beteiligt waren. Dieses Projekt war ausserdem das Herz des Mo’ Wax Labels.

Neben der Gründung dieses Labels in unglaublich jungen Jahren, ist James Lavelle auch als DJ stark gefragt; unter anderem hat er für die berühmte Fabric Live-Reihe am Mischpult gestanden, war fünf Jahre lang Resident des Clubs und zeigte sich ausserdem verantwortlich für Remixes für Grössen wie Global Underground, die House, Breakbeat und Techno in neuer und aufregender Weise miteinander verschmolzen.

Audio Visual DJ-Show / Warm Up & Afterparty: Uncle Ed (BS) & Bandura (BS)