Samstag 16.05.2015, 20:30

Where: Basel
Genre: Rock

Es ist wieder soweit. 
Mit Stolz möchten wir euch das nächste Hammer Event präsentieren.

CRASH LEAGUE

Mit Crash League melden sich vier Musiker zurück, die Vorbild waren für eine ganze Generation von Regio-Rockern: Auf der Bühne toben Sänger Philippe Von Arx und Gitarrist Julien Duseyau, die mit der verblichenen Gruppe Pornchild einen Hype gezündet hatten. Schlagzeuger Andi Steiner trommelte einst in der Navel-Urbesetzung, jetzt drischt er auf die Felle als gäbe es kein Morgen. Am Bass gibt sich Mamfi Lindenberger, der auch bei Custommade Noise die Saiten zupfte, die Ehre. Seit 2014 verstärkt Julien’s Bruder, Cédric (Ground-Ø) die Gitarren-Wand bei Live-Auftritten. Straighte Rocksongs, Thrash-Metal-Einlagen und Hardcore reichen sich die Hand wenn das Bündnis losleg

KOBRA EFFEKT

Eine lokale Super Group mit Mitgliedern von slag in cullet, Framed Letter, 84 Gramms und Sir Medes –, denn mit ihrem Zusammenschluss toppen sie sogar noch ihre ursprünglichen Bands. Mit alternativem, melancholischem Gitarrenrock, der immer wieder in wuchtigen Noise ausbricht.

FLATTERSCHAFT
(Nähe Bahnhof SBB)

Doors: 20.30h

Show: 21.00

Danach gemütlicher Ausklang bis 02.00h

Eintritt: “Keiner”
(Eine Gebühr von 10.-, ist eine passive Mitgliedschaft. Diese müssen alle Besucher bezahlen. Sie sind dann ein Jahr bei uns im iPad mit Name, Adresse und Alter (man muss 18 Jahre alt sein) registriert, können an alle Veranstaltungen kommen. Das gibt uns als Veranstaltungslokal einen “gewissen” Rechtsschutz (Bier ausschenken etc), da alle Besucher unsere registrierten Mitglieder sind und ist gleichzeitig auch ein symbolischer Beitrag an das Haus, das die Räumlichkeiten zur Verfügung stellt) – Flatterschaft

So ist für einen guten Zweck und Basel braucht nun mehr solche Unterstützungsangeboten!

Also kommt, Headbanging ist garantiert