Freitag 15.05.2015, 19:00

Where: Basel
Genre: Punkrock | Surf

Freitag 15.05.2015, 20:00

Where: Basel
Genre: Alternative | Pop | Singer Songwriter

The Fridge ist seit März 2015 mit seiner neuen EP zurück. Nach dem Debüt-Album "Digital Dilletantism" (2011) und dem Zweitling "Draw The Plot" (2013) steht die selbstbetitelte EP von The Fridge in vielfältiger Weise für eine Rückbesinnung auf ursprüngliche Werte. Chregi Müller hat langjährige musikalische Mitstreiter als feste Bestandteile in die Entstehung seiner Musik integriert und ging den logischen Schritt vom Ein-Mann-Projekt zum facettenreichen Band-Abenteuer.

Freitag 15.05.2015, 21:00

Where: Basel
Genre: Blues

Nach vier vorhergehenden Alben und hunderten von Konzerten in ganz Europa melden sich de Hell’s Kitchen mit grossen, klaren und vor allem heissen Ideen bei uns zu Gast. Ihr neues Album Red Hot Land versprüht das faszinierende Gefühl der vergangenen Tournee-Jahren, Aufnahme-Sessions und Peinigungen einer Live-Band. Red Hot Land ist dann auch das Album, so die Band selbst, das sie schon immer aufnehmen wollten.

Freitag 15.05.2015, 21:00

Where: Basel
Genre: Electronica | Pop

Mit dem Release von «Living Fields» (24.3.) auf dem Kult-Label Ninja Tune schlägt Portico ein neues Kapitel in ihrer Geschichte auf, die im Jahr 2007 ihren Anfang nahm. Seit ihrem Debüt «Knee-Deep In The North Sea» werden die vormals als Portico Quartet auftretenden Londoner von Fans und Kritik gleichermassen gefeiert und gehören definitiv zu den besten Live-Bands der Insel. Portico, das sind Jack Wyllie, Duncan Bellamy und Milo Fitzpatrick.

Freitag 15.05.2015, 21:00

Where: Basel
Genre: Drone | Rock | Shoegaze

Für Mai ist ein 3-wöchiges nomadisches Aktionsfestival in der Stadt geplant, in welcher die Methoden von KünstlerInnen, AktivistInnen und Autonomen interventionistisch vereint werden.

Freitag 15.05.2015, 22:00

Where: Basel
Genre: Tropical Bass

Freitag 15.05.2015, 22:30

Where: Basel
Genre: Pop | Rock

2013 gegründet, kommt es nun endlich zum ersten CD Release von ‚snowfinch‘. Mit ihrer Debut-EP ‚Journey‘ will sich die junge Band aus der Nordwestschweiz...

Freitag 15.05.2015, 23:00

Where: Basel
Genre: 2000er | 90ies

Ja, richtig gelesen: Wir machen wieder ernst und holen uns am Freitag einen Teil unserer Jugend zurück. Dafür kramen wir ganz einfach das Beste und Schlechteste der BRAVO Hits Compilations aus und schmettern es ungefiltert auf die Tanzfläche. Von BRAVO HITS 1 bis Volume 40 sind wir dabei musikalisch nicht nur völlig angstfrei, sondern auch vor quasi keinem Trend der letzten 20 Jahre sicher.

Freitag 15.05.2015, 23:00

Where: Basel
Genre: House | Techno

Anfang der Neunziger dürften zahlreiche Biografien vom Aufstieg elektronischer Musik geprägt worden sein. Auch an Sven Tasnadi ging der neue Sound in den Clubs nicht spurlos vorbei. Geboren 1978 in Leipzig gehört er heute zu den Aushängeschildern der überaus vitalen Clubszene seiner Heimatstadt. Nach unzähligen Clubnächten war er 1995 neugierig genug, selbst das Auflegen zu lernen.

Freitag 15.05.2015, 23:00

Where: Basel
Genre: House | Techno

Das Berghain ist Weltmarke. Entstanden aus dem ehemaligen Club Ostgut gilt das Berliner Kulturgut als eine der wichtigsten und bekanntesten Locations weltweit...

Freitag 15.05.2015, 23:00

Where: Basel
Genre: Party Tunes

Legendär sind sie, die Dudes Parties, und exakt ein Jahr nach der Sause zu ihrem 10-Jährigen Bestehen kehren die Dudes...

Freitag 15.05.2015, 23:00

Where: Basel
Genre: Techno

Dann, wenn der Tag sich dem Ende neigt, der Schatten in die Gassen schleicht und der Nebel sich seinen Weg in die Welt der Träumenden sucht, düstere Gestalten durch die Finsternis wanken, dann wird es Zeit für den Klang von Hammer auf Stahl! Das Stampfen der Füsse auf nacktem Stein, Schweisstropfen die auf kalten Boden klatschen, Leiber die sich bis zur Ekstase im Rhythmus bewegen.. dem Licht und Alltag entfliehen!

Freitag 15.05.2015, 23:00

Where: Basel
Genre: Disco | Funk

«SUD UP!» - streng nach dem Motto: «NU is always better« - reisst dein Tanzbein mit! Also suit up! für funky Disco-Beats, denn diese Party wird legen-... wait for it... dary! Das ist kein billiger Sitcom-Abklatsch sondern grosses Kino. Die dirtte Auflage von SUD UP! wartet wieder mit einem Line Up der Extraklasse auf. Wir haben die groovigsten Rosinen für Euch gepickt: unser SUD UP! Resident Rick Booglaoo und aus Bern das Duo Infernale Ray Paxon und Mirk Oh. Das wird eine unendlich funkige Angelegenheit, die vor NuDisco nur so strotzen wird.