Mittwoch 10.12.2014, 21:00

Where: Basel
Genre: Electronica | Synth Pop

Leichte und doch tiefgängige Synthie-Melodien mit Liebe zum Detail, dazu witzige und nachdenkliche, aber nicht hochtrabende Lyrics, mal tanzbar, mal schwelgend. Scheinbar spielerisch bringt Octanone zwei Dinge zusammen, die lange nicht zusammengehören sollten: Tanzmusik und Schweizerdeutsche Mundart.