Mittwoch 23.07.2014, 22:00

Where: Hinterhof
Genre: Pop

Notorisch schlecht gestimmte Menschen dürften mit The Elwins eine schwierige Zeit haben, schreibt der Rolling Stone. Zum Urteil kommt das Magazin nach der Prüfung des von Ryan Hadlock (The Lumineers) produzierten Debütalbums „And I Thank You“, einem äußerst liebenswürdigen Tonträger. Die Band aus Ontario zählte in Nordamerika auch schon vor der Veröffentlichung des Albums nicht mehr zu den Unbekannten, spielten sie doch schon Festivals wie u. a. SXSW und Halifax Pop Explosion. Jetzt nehmen sie endlich den Weg über den Atlantik in Angriff.

Details

Hausöffnung: 22 Uhr mit Gastronomie und Musik

€ 5 ABENDKASSE

Konzertbeginn: Ca. 30 Minuten nach Ende des Marktplatzkonzertes

+++++

Wichtig: Tickets gibt es nur am jeweiligen Abend an der Abendkasse. Inhaber einer für den jeweiligen Konzertabend gültigen Marktplatzeintrittskarte haben freien Eintritt. Da das Burghof-Foyer jedoch eine begrenzte Kapazität hat, ist das Ticket für ein Marktplatzkonzert keine Eintrittsgarantie!