Freitag 25.10.2013, 21:00

Where: Basel
Genre: Indie | Pop | Rock

2010 haben Kapoolas ihr Debut «Cut Down Trees (we need an ark)» veröffentlicht und mit progressiven Kompositionen, eingängigen Popsongs und melancholischen Liebesliedern klargemacht, dass sie aus der hiesigen Indieszene nicht mehr wegzudenken sind. Blutjung und voller Energie waren sie zu Beginn ihrer musikalischen Reise. Jung sind sie noch immer und zur ungebremsten Energie ist hörbar eine Portion Ambition dazugekommen: «Travellers» (Radicalis/Irascible) ist ein mehr als reifes Folgealbum und richtig grosses Pop-Kino!

Hartes Schlagzeug, splitternde Gitarre, markanter Gesang: Kantiger Rocksong, trifft auf opulenten Pop, mit Streichern, Bläsern und Flügel in Szene gesetzt. Beni Gut (voc, bass), Florian Haas-Schneider (drums), Thomas Lüthy (guit, backings), Philipp Gut (guit, perc) und Luka Corman (keys, backings) sind nach knapp dreijähriger Reise definitiv beim eigenen Sound angekommen und wir freuen uns sehr, dass sie ihren musikalischen Reiseführer «Travellers» in der Kuppel taufen!

Supported werden die fünf Basler von Pablopolar aus Bern, die zurzeit mit «Sleepwalker» ihrem zweiten Album, das im Mai 2013 in den Alterna Recording Studios in Basel entstand auf den Schweizer Bühne unterwegs sind. Nach den Konzerten sorgen die Basler Sweet’n’Tender Hooligans mit Rock‘n‘Roll, Garage und Pop von den 50s bis heute für Bewegung – einer ausgelassenen Taufparty steht also nichts im Weg!

Afterparty NEON CIRCUS by Sweet’n’Tender Hooligans (BS)

Doors: 21H // Konzert: 21H30, anschl. Party //
Tickets: AK CHF 23.- / 18.- // VVK: CHF 20.-/15.-