Freitag 12.04.2013, 23:00

Where: Basel
Genre: Funk | House

Nick Monaco ist der neuste Zuwachs bei der berühmt-berüchtigten Soul Clap / Wolf + Lamb-Crew. Als Newcomer und Ausnahmetalent hat er bereits letztes Jahr mit seinem ersten Release auf der Dirtybird Compilation “Hatched” auf sich aufmerksam gemacht. Doch nicht nur Claude vonStroke, Labelchef und Zugpferd von Dirtybird, vermochte das Genie in Nick Monaco zu überzeugen, auch die Soul Clap und Wolf + Lamb-Gang um Tanner Ross, Gadi Mizrahi aka Baby Prince, No Regular Play, Nightplane und Deniz Kurtel haben ihn in die Soul Clap Records-Familie aufgenommen. Und so erschien im vergangenen Februar mit “Naked Is My Nature” seine erste EP auf diesem Label.

Creed & Stone, die bereits im Lokal und an der Tetris zu hören waren, kommen für ihren Basler Hattrick in den Hinterhof. Derzeit gilt ihr ganzer Fokus dem eigenen Imprint “Odd Socks Records”. Der einzigartige und eigenwillige Sound des Labels hat bereits die Macher der legendären Panorama Bar in seinen Bann gezogen: Creed & Stone wurden mit einem 6stündigen Set in der “Panne” gewürdigt.

Zudem vor Ort: Manuelle Musik, der Urvater aller Fukuro-Eulen, mit einer Live-Kostprobe für Hörverwöhnte. Nonstop feilt der ambitionierte Musiker an seinem Set und steht dabei auch, momentan noch bekannteren Live-Acts, in nichts nach – Fukuros Geheimtipp Nr. 3, sozusagen.

Alles in Allem verspricht dieser Abend ein flächendeckendes Genrespektakel zu werden: Klasse statt Masse mit einem „unter Freunden“-Line Up.

  • Nick Monaco (Soul Clap Records, dirtybird – SF) | USA

  • Creed & Stone (Odd Socks Records)
    BerlinManuelle Musik – LIVE (miteinander musik) | Berlin/ZH

    miniCLUB: Heval (Klasse Recordings ) | Basel

 



Details

Hinterhof Bar ab 23.00 Uhr