Dienstag 09.04.2013, 19:00

Where: Basel
Genre: Hardcore

Jeden Herbst bringt die Never Say Die! Tour die besten neuen Bands aus der harten Ecke in die Schweiz. Diesen Herbst waren For The Fallen Dreams eine der Überraschungen. Die Band aus Lansing, Michigan hat mit unglaublich vielversprechenden Songs und ergreifendem und kraftvollen Songwriting, sowohl textlich als musikalisch überzeugt. Sie demonstrierten ein breites musikalisches Spektrum, indem sie mühelos zwischen knallharten Metalriffs, melodischen Gitarrenhooks und brutal ehrlichen Texten über das Leben, Beziehungen und Probleme hin und her pendelten. | Facebook

Dream On Dreamer aus Melbourne sind eines dieser Beispiele, dass manchmal alles sehr schnell gehen kann: 2009 gründet ein deutscher Austauschstudent mit einem paar Gleichgesinnten eine Band. Zwei Jahre und eine EP später ist man bei Rise Records unter Vertrag und praktisch ununterbrochen auf Tour bis heute. Bei diesen sechs Jungs stimmt einfach alles: Biss, Härte, Wut und die Fähigkeit, das alles in hochexplosive Songs zu destillieren.

Zu Beginn gehören die Bretter aber No Bragging Rights. Die fünf aus Riverside in Kalifornien zelebrieren Hardcore der guten alten Schule. Keine Elektronik, keine künstlich getunten Breakdowns, nur ein guter und schneller Pit. Dazu kommen Post-Hardcore-Gitarren-Parts und gute Texte fliegen mit grossen Melodien.

Supports: House VS. Hurricane (AUS) & No Bragging Rights (USA)

Details

Abendkasse: 22.–
Vorverkauf: 20.–

*starticket