Samstag 23.02.2013, 23:00

Where: Basel
Genre: Electro | House | Techno

Compadres! Nachdem ihr im Dezember so wunderschön mit uns gefeiert habt, kommen wir am 23. Februar zurück ins Party-Pavillon!
Also lassen wir (@caclaquerecords) wieder die tiefen Bässe rollen: Getragen von Stampfenden Kicks und rumwirbelnden Snares pusten wir diese aus den Boxen des Feier-Tempels Garage. Dem Uk-Bass huldigend, wird mit artverwandten Stielen wie Trap, Hip Hop, House und Dubstep kokettiert. Hip Hop affine Bassheads kommen da voll auf ihre Kosten. Wie bitte? Genau! ça clauq kickt Lowrider-Vibes in die Zukunft: Die Bässe halten wir tief, die 808-Drums drehen wir auf 128 BPM hoch und fangen so den Zeigeist ein, ohne gheddountreu zu werden.

Aber wir haben noch ein Register parat und lassen am 23. die Grande Nation in die Garage einziehen. Nein, nicht Napoleon, sondern The Town (@TheTownMusic) besuchen uns. Die Herren Kazey & Karve sind mit allen DJ-Wassern gewaschen, ein schlagfertiges Dj/Produzenten Duo, bei dem Clubs-Zerstören zur Routine gehört. Beispiele gefällig?
Karve wurde 2010 Redbull Thre3style – Weltmeister und war Dj der französischen Rap-Gruppe “Saian Supa Crew”. Kazey gilt als B-More-Pionier in Europa und stand schon mit Diplo und Sinden zusammen auf der Bühne. Die beiden sind bekannt für rauschende Sets und ihre Edits. Gekonnt vermischen sie House, UK Funky/Bass, Jersey Club, 2step und Hip-Hop. Zudem dürfen sie sich zur ClekClekBoom Familie zählen, deren big daddy das Wunderkind aus Paris, French Fries, ist. Nope, wenn die beiden Herrn zu Gast sind, werden auf der Tanzfläche keine Gefangenen gemacht.

The town / kazey & karve (clek clek boom, paris) goldfinger brothers larry king aka ehbo

Details

Doors: 23:00 | 20+ | CHF 10.-