Samstag 21.04.2012, 22:00

Where: Basel
Genre: Punk

Wieder mal pitstoppen die fabulösen Auxes bei uns. Immer wieder leiwand diese netten Kerle hier zu haben. Das amerikanische Trio aus Chicago, Berlin und Hamburg und wo die überall wohnen hat sogar ne neue Platte mit. „More, more, more“ heisst sie und will betourt werden. Rotziger Postpunk liiert mit postrockigem Hardcore. Sehr gute eigene Mischung. Handwerklich hochstehend und ausgereifte Songs. Desweiteren arschtretend wie Sau.
Dann haben noch Koeter aus Köln gefragt, ob sie mitspielen können. Gecheckt-gebucht! Hat zu gut gepasst. Sehr cooler deutscher Punk, Postrock. Viel Melodie und Herz. Sympatisch, hittig, fangend und fahrend. Was noch zu bemerken wäre: Koeter haben ein umgekehrtes Kreuz im Artwork.
Stilistisch ganz ohne „Post“ kommen Congegno aus. Aus Norditalien. Das hört man auch. Straighter, positiver, melodiöser Italohardcorepunk – Belli Cosi würden sich nicht im Grabe herumdrehen.

Details

Beginn: 22.30 Uhr
Eintritt: 10,-/15.- (Kein Vorverkauf)