Mittwoch 04.04.2012, 20:30

Where: Basel
Genre: Rock

«You made me look good», frohlockte der schnauzbärtige Womanizer Jesse «The Devil» Hughes, als er die Fotos von sich und den Eagles of Death Metal erstmals sah. Auch Juliette Lewis ist begeistert von der Idee, Musiker direkt nach dem Konzert abzulichten: «That’s the only way to show how we really are» – verschwitzt und ausgepumpt, aber glücklich. Über hundert Bands konnten Fotograf Matthias Willi und Journalist Olivier Joliat seit 2005 von ihrem Projekt begeistern. Nun präsentieren sie endlich ihr Buch: «The Moment After the Show». Zu den Fotos kommen auf den 144 Seiten auch im Buch abgebildete Künstler zu Wort – und in Making-of-Reportagen beschreiben die Autoren, wie sie an die intimen Fotos kamen, wie so ein Shooting funktionierte und dass man dabei durchaus Amüsantes erleben konnte. So authentisch und emotional wie in «The Moment After the Show» bekommt man die Stars sonst nicht zu sehen. Ob man wie Metallica vor 80’000 Leuten gespielt hat oder wie Navel vor 50: im Angesicht des Schweisses sind alle gleich.

> Fingerzeig Buch Review

Gefeiert wird der Buchrelease mit Karma to Burn und Blackmail – zwei Bands, die für Gitarren, Rock und Schweiss stehen und darum auch im Buch sind.
Afterparty mit DJs. Die Kaserne präsentiert im April ausgewählte Fotos von «The Moment After the Show». Finnissage: Jon Spencer, 6. Mai

Blackmail | Homepage | Facebook


Karma To Burn | Homepage | Facebook